Aeonium Hierrense 1-1

Hierrense

Aeonium

Aeonium hierrense ist auf den Kanarischen Inseln  La Palma und El Hierro in Höhen bis zu 1200 Metern verbreitet.

Die Erstbeschreibung als Sempervivum hierrense durch Richard Paget Murray wurde 1899 veröffentlicht.

 Charles-Joseph Marie Pitard und Louis Proust stellten die Art 1909 in die Gattung Aeonium.

Pfeil links

Pfeil rechts