Cornelius

Agave Cornelius 1-1

Agave Cornelius 2-1

Cornelius 1

Cornelius 2

Pfeil links

Pfeil rechts

Es ist sehr wenig über diese Agave bekannt. Angeblich wurde sie von einem Dr. Cornelius in Kalifornien entdeckt. Vermutlich ein Hybride, deren Elternpflanzen unbekannt sind.

Sie wurde in der Vergangenheit unter verschiedenen Namen, wie Quasimoto, Agave Monstera, angeboten. Mittlerweile hat sich die Bezeichnung Agave Cornelius durchgesetzt.

Sie gehört zu meinen Lieblingsstücken.

 

Agaven

Kelly Griffin- Aloen

sonstige Aloe-Hybriden

Sukkulenten

Startseite